Augen auf beim Brillenkauf Teil 3

 

In unserem dritten Beispiel wollen wir euch zeigen, wie wichtig es ist, dass man die richtige Brillengröße findet.

 

 

Steffi  hat eine schmale Schläfe. Sie muss besonders darauf achten, dass die Brillen nicht zu breit sind.

Mittlerweile gibt es viele Brillen Hersteller, die extra modische Brillen für schmale Gesichter designen.

 

 

Brille ist zu groß:                                      Brille passt:

– Proportionen ändern sich                 – Proportionen stimmen

– Augen wirken eng                                 – Augen sitzen mittig

zusammenstehend

– Abstand der Brille zur Schläfe           -Brille schließt schön mit dem

zu groß                                                        Gesicht ab.

 

 

 

Wir wünschen euch einen schönen Tag 🙂

Liebe Grüße

Die Mädels von der Optikmeisterei

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s